Spare jetzt 2% bei Ringnaturshop auf Vimergy un konforme Lebensmittel & Kosmetik mit dem Gutscheincode GMF2

Streptokokken-Protokoll nach Anthony William

Inhaltsverzeichnis

Heute geht es um das Streptokokken Protokoll von Anthony William und um Symptome die durch Streptokokken ausgelöst werden können, sowie Fragen zum Thema Streptokokken und Lebensmittel. Darf ich bei Symptomen die durch Streptokokken verursacht werden, weiterhin Hülsenfrüchte, Fett und Getreide essen? Dies und vieles mehr und was du beim Streptokokken Protokoll nach Anthony William beachten solltest, erfährst du hier.

Streptokokken sind zwar nicht für so viele Krankheiten wie EBV Viren verantwortlich, doch hinter vielen Krankheitssymptomen können laut Anthony William Streptokken stecken. Es handelt sich um Bakterien, die seit Jahrzehnten stärker werden. Es gibt hunderte Streptokokkenstämme, die leicht von Mensch zu Mensch übertragen werden können z.B. durch Niesen, Husten oder Sex, aber auch öffentliche Toiletten, Saunen und Schwimmbäder sind ein häufiger Ansteckungsort. Jeder Mensch und sei es zuletzt in der Kindheit, wird einmal ein öffentliches WC besucht haben. Die Streptokken Infektion kann jedoch auch schon durch Mutter und Vater in der frühen Kindheit überragen werden.

Was sind Streptokokken?

Streptokokken sind eine Art von Bakterien, die eine Reihe von Krankheiten verursachen können, von leichten Halsinfektionen bis hin zu schwereren Erkrankungen wie Sibo, Reizdarmsyndrom, Akne oder eine Blasenentzündung.. Sie werden in der Regel durch den Kontakt mit Atemwegssekreten wie Speichel oder Schleim von einer infizierten Person übertragen. Einige Streptokokken können auch Hautinfektionen verursachen.

Es gibt viele verschiedene Arten von Streptokokken-Bakterien, aber die häufigsten, die beim Menschen Krankheiten verursachen, sind Streptococcus pyogenes (auch bekannt als Gruppe A strep) und Streptococcus pneumoniae (Streptokokken der Gruppe B). Streptokokken der Gruppe A sind für die meisten Fälle von Streptokokken verantwortlich, während Streptokokken der Gruppe B ernstere Infektionen wie Meningitis und Lungenentzündung verursachen können.

Streptokokken im Kindheitsalter

Die meisten Menschen kommen bereits als junges Kind mit Streptokokken in Berührung. Eventuell erinnerst du dich noch an eine Streptokokken Infektion Diagnose durch deinen Hausarzt oder du hattest als Kleinkind eine chronische Ohrinfektion. Viele Kleinkinder bekamen im jungen Alter Mandelentzündungen durch die Streptokokkenbelastung. Halsschmerzen im Kindheitsalter können auch von Streptokokken verursacht sein.
Die Mehrheit aus der Anthony William Community hat mehr Probleme mit Viren, wie Epstein Barr Viren, Streptokokken sind jedoch ein bevorzugter Co-Faktor von Epstein Barr Viren und damit indirekt an EBV Symptomen beteiligt. EBV Viren können z.B. für Hörverlust und Tinnitus führen.

Obgleich wohl nahezu jeder Mensch seit seiner Kindheit mit Steptokokken belastet sein dürfte, bleiben die Streptokokken Bakterien bei vielen Menschen zunächst lange Zeit des Lebens unter dem Radar. Oft sind Menschen gleich mit mehreren Streptokokkenstämmen belastet.

Bitte unterstütze das Immunsystem deines Kindes mit heilenden Nahrungsmitteln und den wichtigsten Nahrungsergänzungsmitteln wie Micro C, Holundebeerensirup, Vimergy B12 und Zinksulfat. Sollte eines deiner Kinder Streptokkoken Symptome zeigen, füge zusätzlich Goldenseal hinzu! Wenn dein Kind Streptokokken Anzeichen hat, achte genau auf die Gesundheit deines Kindes, es sollte Antibiotika möglichst nicht so häufig eingesetzt werden.

Streptokokken Symptome nach Anthony William

Die Symptome und Erkrankungen, die durch Streptokokken verursacht werden, sind vielfältig und zahlreich. Dazu gehören laut Anthony William:

  • Nasennebenhöhlenschmerzen und chronisch verstopfte Nase
  • Mittelohrentzündung und generell Ohrenentzündungen
  • Augenbindehautentzündung
  • Halsentzündung, bakteriell oder viral, unerklärliche Halsschmerzen
  • PANDAS („Das Akronym PANDAS steht für pediatric autoimmune neuropsychiatric disorders associated with streptococcal infections“ aus Heile dich selbst)
  • Gerstenkorn
  • Verstopfung
  • Harnwegsinfektionen
  • Reizdarmsyndrom
  • Gallenblasenentzündung
  • Narbengewebe
  • Nebenhöhlen- und Lungenentzündung
  • Multiple Sklerose („Epstein-Barr-Viren und/oder Streptokokken, die sich von mit der Nahrung zugeführten schädlichen Hormonen oder auch von giftigen Metallen ernähren“ siehe Heile dich selbst)
  • Unterleibs- oder Beckenentzündung, Prostatitis (Auslöser ist eine von Streptokokken verursachte bakterielle Infektion)
  • Divertikulitis
  • Kindliche Leber (auch leichte bakterielle und virale Infektionen spielen hier eine Rolle)
  • Humane Papillomviren (HPV)
  • Darmerkrankungen wie Dünndarmfehlbesiedelung, Durchfall
  • SIBO
  • Chemikalien- und Nahrungsmittelunverträglichkeiten (Viren und Bakterien wie Streptokokken)
  • Halsentzündungen
  • Styes
  • Akne
  • bakterielle Vaginose
  • Halsschmerzen, Schüttelfrost und Fieber
  • Mandelentzündung (Angina)
  • Ansteckende Borkenflechte (Pyodermie, Impetigo contagiosa)
  • Nekrotisierende Fasziitis

Die gängige Medizin nennt auch noch:

  • Blutvergiftung (Sepsis)
  • Scharlach
  • Streptokokken-Toxic-Shock-Syndrom
  • Und die Liste ginge so weiter…

Streptokokken können eine Vielzahl von scheinbar nicht zusammenhängenden Problemen verursachen, die alle auf einen oder mehrere der zahlreichen Stämme zurückzuführen sind, von denen viele unentdeckt bleiben. Anthony William empfiehlt das Streptokokken Protokoll um die recht nartnäckigen Streptokokken loszuwerden.

Streptokokken Protokoll: Welche Lebensmittel solltest du vermeiden?

Welche Nahrungsmittel solltest du im Streptokokken Protokoll vermeiden und welche Lebensmittel sind bei einer Streptokokken Infektion heilsam? Über heilsame Nahrungsmittel bei Streptokokken habe ich bereits geschrieben, lese den Artikel gerne hier nochmal: 12 heilende Lebensmittel bei Streptokokken

Wenn du deutliche Symptome der Streptokokken bei dir spürst und das Streptokokken Protokoll anwenden möchtest, vermeide sofern möglich, alle Nahrungsmittel die Streptkokken ernähren wie z.B.

  • Glutenhaltiges Getreide wie Weizen, Roggen, Gerste
  • Eier
  • Milch und Käseprodukte
  • Butter oder Ghee
  • Mais
  • Rapsöl

Hilfreiche Nahrungsergänzungsmittel bei Streptokokken

Quelle: Medical Medium

Weitere Empfehlungen findest du im Buch Heile dich selbst von Anthony William!

Streptokokken und Getreide

Streptokokken und Getreide ist ein recht komplex Thema, viele Menschen sind der Meinung, dass sämtliche Getreide im Falle des Streptokokken Protkolls gemieden werden sollte. Tatsächlich stimmt es, dass glutenhaltige Getreide Streptokokken füttert.

Anthony William schreibt jedoch nirgendwo, dass Pseudogetreide Streptkokken füttert, im Falle von Hirse schreibt Anthony William sogar: „„Pathogens won’t feed off of millet.“ („Krankheitserreger ernähren sich nicht von Hirse.“).

Kann man bei deutlichen Streptokkoken Symptomen also jeden Tag Quinoa Tüten aufreissen?
Anthony William rät dazu: „Wenn du eine Erkrankung hast, versuche dich von Getreide fern zu halten“ und genauer: „Es gibt gutes Getreide. Quinoa (keine Samen, es ist ein Getreide, aber es ist ein guter psychologischer Trick, wenn Leute Getreide meiden). Wenn eine Menge Symptome vorliegen (MS, Hashimoto, Lupus, Sklerodermie, Sarkoidose, Spondylitis, Ekzem, RA, CFS, Psoriasis), ist es eine gute Idee, auch das gute Getreide zu meiden.“
Quelle: The truth about grains, Radioshow von Anthony William

Bei wiederkehrenden Harnwegsinfekte, Asthma, Endometriose, COPD solltest du möglichst auch gänzlich auf sämtliches Getreide verzichten, es ist schwerer zu verdauen und ist schleimbildend und kann die Arbeit deines Immunsystems daher behindern. Bedenke, dass Pseudogetreide keine Heilnahrung (sie ist primär eine sättigende Beilage) ist und Platz weg nimmt für heilsamere Nahrung wie grünes Blattgemüse, Obst, Gemüse und wilde Kräuter, wovon du automatisch weniger zu dir nimmst, wenn du häufig grössere Mengen Getreide oder Pseudogetreide isst.

Munzeeza rät von sämtlichen Getreide bei starken Streptokokken Symptomen ab

KÖRNER, REIS, WEIZEN, MAIS, QUINOA, HIRSE, AMARANTH…
All das sind Körner. Sie alle bieten den Streptokokken einen Nährboden. Sie ernähren die Streptokokken also nicht direkt wie Eier, aber sie können einen Nährboden für Streptokokken bieten, wenn du zu viele Körner isst. Oder wenn du Getreide isst und mit einem Streptokokkenproblem zu kämpfen hast. Wenn du einen Husten hast, der nicht weggeht, sind das Streptokokken. Eine Nasennebenhöhlenentzündung, eine Ohrenentzündung oder Darmprobleme, die nicht verschwinden, weil du zu viele Streptokokken hast und dann Getreide isst, wird das nicht helfen. Quelle: MUNEEZA

Fettfrei – Fettarm oder Fettreich?

Bei einer Streptokokken Belastung sollte man möglichst wenig Fett zu sich nehmen, denn Fett füttert Streptokokken. Wenn du also keine Heilungsfortschritte machst, reduziere dein Fett.

Lasse die Nüsse am besten die meisten Tage weg und esse nicht so viele Avocados, Nüsse und Samen. Sehr viel Fett ist auch im Öl enthalten, du solltest es daher stark reduzieren, viele Rezepte lassen sich auch ohne Öl zubereiten.

Wenn du Streptokokken hast und bisher 4 Avocados am Tag gegessen hast, reduziere es auf täglich eine oder 1,5 Avocados oder von einer Avocado auf eine halbe Avocado am Tag.

Streptokokken und Hülsenfrüchte & Fett

Generell sind sie nicht verboten im Streptokokken Protokoll, in grossen Mengen schaffen Bohnen, jedoch eine Umgebung, in der sich Krankheitserreger wohler fühlen. Hülsenfrüchte sind generell kein wirkliches Heilnahrungsmittel und haben relativ viel Fett. Auch Linsen & Kichererbsen haben einiges an Fett (weniger als Bohnen).

Wenn du Hülsenfrüchte isst und trotzdem gesundheitliche Fortschritte machst, kannst du sie auch weiterhin zu dir nehmen.

Wenn du jedoch unter schweren und hartnäckigen Symptomen leidest, kann es hilfreich sein, im Rahmen des Steprotkokken Protkolls auch Hülsenfrüchte und Pseudogetreide / Getreide wegzulassen.

Grüne Erbsen haben sehr wenig Fett und können auch bei einer sehr strengen Umsetzung des Streptokokken Protokolls ohne Hülsenfrüchte weiterhin gegessen werden.

90 Tage Streptokokken Protokoll ohne Pseudogetreide und ohne Fett

Ich persönlich liebe ja reife Avocado, Hummus, Tahini und (und manchmal liebe ich auch Nüsse und Oliven), aber ich muss diese Nahrungsmittel nicht jeden Tag zu mir nehmen, ich habe mich vom 01.01.2022 bis 31.03.2022 90 Tage komplett fettfrei ernährt und dabei auch 90 Tage keinerlei Pseudo-Getreide zu mir genommen und mir ging es damit sehr gut, ich habe in dieser Zeit sogar 10 Kg Gewicht verloren ;).

Ich war zeitweise deutlich wacher, als in der Vergangenheit. Leider kam die leichte Müdigkeit im April zurück, das kann jedoch am Frühling (Pollenflug usw) liegen. Die ersten Tage waren recht ungewohnt, nach 2 Wochen war es für mich bereits eine neue Gewohnheit.

Woher weiß ich ob ich das Streptokokken oder das EBV Protokoll machen soll?

Die meisten Menschen mit Krankheitssymptomen haben sowohl eine virale Belastung, als auch Streptokokken Belastung. Mehr Probleme verursachen im Allgemeinen EBV Viren. Ich würde daher zunächst das EBV Protokoll anwenden und später mit dem Steptokokken Protokoll beginnen, damit es für dich leichter ist.

Nur keinen Stress!

Die Ernährungsweise nach Anthony William ist für viele Menschen eine echte Herausforderung. Mache dir keinen Stress, es ist bereits ein enormer Erfolg, nach und nach die Strepptokokken Protokoll No Foods wegzulassen. Viele Menschen werden damit bereits Heilungsforschritte haben.

Ich erinnere an dieses Zitat von Anthony William „Wenn eine Menge Symptome vorliegen (MS, Hashimoto, Lupus, Sklerodermie, Sarkoidose, Spondylitis, Ekzem, RA, CFS, Psoriasis), ist es eine gute Idee, auch das gute Getreide zu meiden.“ Umgekehrt bedeutet dies, wenn bei dir nicht eine Menge schwere Symptome vorliegen, wirst du wahrscheinlich auch Heilungserfolge erzielen, wenn du hin und wieder Getreide und Hülsenfrüchte isst.

Nochmal zum Thema Fett: Ein sehr hoher Fettkonsum reduziert die Schwermetallentgiftung durch den Heavy Metal Detox Smoothie, macht es schwerer Streptokokken & Viren einzudämmen und ist daher unabhängig deiner Beschwerden nicht empfehlenswert. Im Buch Heile dich selbst schreibt Anthony William:

„Wenn Sie Ihre 3-6-9-Reinigung und deren Wiederholungen abgeschlossen haben, empfehle ich Ihnen, anschließend längerfristig zu fettarmer, vorzugsweise sogar fettfreier Ernährung überzugehen, und zwar mindestens für neunzig Tage. Wenn ich fettarm oder fettfrei sage, meine ich, dass Sie radikale Fette wie Avocados, Nüsse, Kerne, Nussmus, Kakao, Schokolade, Öl, Hühnerfleisch, Rindfleisch, Knochenbrühe und Fisch weglassen sollen. Sie bekommen wie bereits erwähnt trotzdem noch alles an gesunden Fetten, was Sie brauchen, aus Obst und Gemüse, müssen sich also darum keine Sorgen machen.“

Auszug aus Heile dich selbst (Kapitel 20)

Auch wenn Anthony William im Idealfall fettfrei empfiehlt, ist es längst nicht für jeden Menschen in seiner aktuellen Situation der richtige Weg, denn es ist für viele Menschen bereits eine grosse Herausforderung nach und nach die ungünstigen Lebensmittel aus ihrer Ernährung zu verbannen und mit dem weglassen der No Foods wie Eier, Milch, Käse, Schweinefleisch werden bereits viele Fettquellen verbannt.

Mache dir keinen Stress!
Druck verursacht Stress und führt zu einer Adrenalin Ausschüttung und das ist das was wir überhaupt nicht in der Heilungsphase gebrauchen können, denn häufig ist Adrenalin die Ursache, warum die Heilung bei einem Menschen blockiert ist. Daher setze dich selbst nicht unter Druck, jeder Mensch hat sein eigenes Tempo bei einer Ernährungsumstellung und bei seinem Heilungsweg. Heilung benötigt nun mal Zeit, wenn du den Körper dabei unterstützt, wird er in seinem eigenen Tempo dich zum Ziel bringen.






PS – Folge Heile dich jetzt auf Telegram

Anthony William Rezepte

Heilung fängt bei der Ernährung an. Erhalte:

neue exklusive Anthony William konforme Rezepte (auch fettfreie Rezepte)

inspirierende Tipps & Erfahrungen

Übersetzungen und Zusammenfassungen

Du bekommst 1-2 Mails pro Monat.
Ich hass Spam! Die Abmeldung ist am Ende jeder E-Mail mit einen Klick ganz einfach möglich.

Die Teilnahme erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Rene Walter

Rene Walter

Seit mehr als 7 Jahren beschäftige ich mich mit Gesundheit, seit September 2019 beschäftige ich mich mit dem Wissen rund um Anthony William. Ich lebe im sonnigen Zypern mit meiner Frau, 5 Katzen, 2 Hunden und heile mich täglich ein Stück mehr. Jeder Mensch hat es verdient, ein gesundes Leben zu führen.

Anthony William empfiehlt Vimergy. —> Hier findest du alle Vimergy Produkte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anthony William Rezepte

Heilung fängt bei der Ernährung an. Erhalte:

neue exklusive Anthony William konforme Rezepte (auch fettfreie Rezepte)

inspirierende Tipps & Erfahrungen

Übersetzungen und Zusammenfassungen

Du bekommst 1-2 Mails pro Monat.
Ich hass Spam! Die Abmeldung ist am Ende jeder E-Mail mit einen Klick ganz einfach möglich.

Die Teilnahme erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner