Micro C ist wieder lieferbar und hier mit grossen Rabatten erhältlich (1,3,6 oder 12 Stück)

Heilender Kürbis Festtagssalat

Inhaltsverzeichnis

Dieser leckere ist vegan, fettfrei (ohne Nüsse, Avocado, Öle) und nicht nur zu Feiertagen ein leckeres Gericht. Mit geröstetem Butternusskürbis (oder einen anderen Kürbis) und Rosenkohl auf einem Bett aus zartem Blattgemüse und Kräutern, gekrönt mit dem vollen Geschmack einer Cranberry-Orangen-Sauce, wird dieser Salat wirklich satt machen! Alle diese Zutaten haben außerdem einen enormen gesundheitlichen Nutzen!

Zubereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit10 Min.
Portionen: 2
Zutaten
  • 3 Tassen geschälter und gewürfelter Butternusskürbis (oder anderen Kürbis)
  • 3 Tassen halbierte Rosenkohlsprossen
  • 1 Esslöffel Ahornsirup
  • 1 Teelöffel Meersalz optional
  • 3 Tassen Blattgemüse z. B. Römersalat
  • 1/4 Tasse Salbei- oder Petersilienblätter lose
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1/2 Esslöffel roher Honig
  • 1/3 Tasse Cranberry-Orangen-Sauce auf Wunsch 1 EL Ahornsirup für zusätzliche Süße einrühren
Zubereitung
  • Heize den Ofen auf 220°C vor. Lege ein großes Backblech mit Pergamentpapier aus.
  • Gib den Butternusskürbis und den Rosenkohl auf das Backblech. Mit Ahornsirup beträufeln und mit Meersalz bestreuen (falls verwendet). Umrühren, bis alles gleichmäßig bedeckt ist.
  • 15-25 Minuten rösten oder dämpfen, bis das Gemüse weich ist. Aus dem Ofen nehmen und beiseite stellen.
  • Gib das Blattgemüse, die Kräuter, den Zitronensaft und den rohen Honig in eine mittelgroße Schüssel. Durchmischen, bis alles gleichmäßig bedeckt ist.
  • Gib das Blattgemüse auf eine Servierschüssel oder einen Teller und gib das gebratene (oder gedämpfte) Gemüse und die Preiselbeer-Orangen-Sauce darüber. Sofort servieren. Guten Appetit!
  • Crannberry-Orangen Souce:
    3 Tassen Cranberries, frisch oder gefroren
    Schale und Saft von 1 Orange
    1/3 Tasse reiner Ahornsirup, mehr nach Geschmack
    1/4 Teelöffel gemahlene Nelken (optional)
    2 Zimtstangen (optional)
    Gib die Cranberries, den Saft und die Schale der Orange, den Ahornsirup, die gemahlenen Nelken und die Zimtstangen (wenn du sie verwendest) in einen mittelgroßen Kochtopf.
    Bringe die Mischung zum Kochen und lasse sie dann 15-20 Minuten köcheln, bis die Cranberries zerfallen sind. Schmecke und passe die Süße an. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
    Zum Servieren in ein Gefäß füllen oder in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank für 3-4 Tage aufbewahren.

Rezept nach https://www.medicalmedium.com/blog/healing-holiday-salad

PS – Folge Heile dich jetzt auf Telegram

Anthony William Rezepte

Heilung fängt bei der Ernährung an. Erhalte:

neue exklusive Anthony William konforme Rezepte (auch fettfreie Rezepte)

inspirierende Tipps & Erfahrungen

Übersetzungen und Zusammenfassungen

Du bekommst 1-2 Mails pro Monat.
Ich hass Spam! Die Abmeldung ist am Ende jeder E-Mail mit einen Klick ganz einfach möglich.

Die Teilnahme erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Rene Walter

Rene Walter

Seit mehr als 7 Jahren beschäftige ich mich mit Gesundheit, seit September 2019 beschäftige ich mich mit dem Wissen rund um Anthony William. Ich lebe im sonnigen Zypern mit meiner Frau, 5 Katzen, 2 Hunden und heile mich täglich ein Stück mehr. Jeder Mensch hat es verdient, ein gesundes Leben zu führen.

Anthony William empfiehlt Vimergy. —> Hier findest du alle Vimergy Produkte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Anthony William Rezepte

Heilung fängt bei der Ernährung an. Erhalte:

neue exklusive Anthony William konforme Rezepte (auch fettfreie Rezepte)

inspirierende Tipps & Erfahrungen

Übersetzungen und Zusammenfassungen

Du bekommst 1-2 Mails pro Monat.
Ich hass Spam! Die Abmeldung ist am Ende jeder E-Mail mit einen Klick ganz einfach möglich.

Die Teilnahme erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner