Go Back
+ servings
Zubereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit8 Min.
Portionen: 16 Kekse
Zutaten
Zubereitung
  • Backofen auf 180C vorheizen. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen.In einer Rührschüssel Tahini, Ahornsirup und Kokosblütenzucker vermischen. Verquirlen, bis eine einheitliche Masse entsteht.
  • In einer separaten Schüssel das Backpulver, das Hafermehl und das Kichererbsenmehl verquirlen.Die trockenen Zutaten zum Nassen geben und verrühren, bis ein fester Teig entsteht. 10 Minuten in den Kühlschrank stellen.Sesamsamen in eine kleine Schüssel geben.
  • Mit einer 1 1/2-Zoll-Keksschaufel (oder mit der Hand) den Teig schöpfen und zu Kugeln rollen, dann Sesamsamen einrollen.
  • Die Kugeln auf das vorbereitete Backblech legen und mit der Handfläche oder dem Boden eines Glases leicht andrücken, bis sie etwa 0,8 c, dick sind.10-12 Minuten backen, bis die Ränder goldbraun sind. 5 Minuten ruhen lassen, bevor du die Kekse auf ein Kuchengitter legst, um sie vollständig abzukühlen.Am besten bei Zimmertemperatur in einem luftdichten Behälter aufbewahren.
  • Wichtig: Die Tassen Angaben beziehen sich hier auf amerikanische Tassen, verwende zur einfacheren Zubereitung Bitte ein Cup Messbecher Set.